• Rebekka Lonczyk

Nageltrends Sommer 2020

Aktualisiert: 16. Juli 2020

So tragen wir unsere Nägel diesen Sommer


(Affiliate Links) Sobald die Sonne am Himmel erscheint, möchten wir farbig vor die Tür gehen. Allerdings bekommen unsere Fingernägel im Winter nur sehr wenig Zuwendung. Diesen Sommer ist es anders. Hier können wir unsere Fingernägel kunterbunt gestalten. Doch auch für diejenigen, die es natürlich oder unauffälliger möchten, kann der Nageltrend Sommer 2020 einiges bereithalten. Das positive ist, dass du hierfür kein Nagelstudio besuchen musst. Die meisten Designs kannst du einfach und unproblematisch zu Hause nachgestalten. Du benötigst zwar etwas Geduld und auch genügend Nagellack zu Hause, doch du kannst deiner Kreativität freien Lauf lassen.


Einfarbige Fingernägel


Einen solchen Nagellook selbst zu gestalten, ist mit am leichtesten. Wenn du auf elegante und schlichte Töne setzt, dann ist der Nude-Nageltrend optimal für dich geeignet. Hier kannst du dich für deine natürlichen Nägel entscheiden, oder du benutzt einen Nagellack mit einem leichten Beige-Ton oder Rosé-Ton.


Bei diesem Nageltrend ist es allerdings sehr wichtig, dass du dich vorab um deine Fingernägel kümmerst. Das bedeutet, diese sollten sauber und gepflegt sein.


Du kannst dich auf für die Farben Altrosa oder Braun entscheiden. So kannst du etwas Farbe auf deine Nägel bringen aber weiterhin einen dezenten Look präsentieren. Wenn du etwas auffällige Fingernägel mit einem Farbton nutzen möchtest, dann liegt der Nageltrend für den Sommer 2020 bei den folgenden Farben:

  • Lila

  • Klassisches Blau


Glitzer Nagellack


Mit diesem Nageltrend für den Sommer 2020 kannst du viele Trends zusammenführen. Zum einen kannst du einen Nagellack mit Glitzerelementen verwenden, der in den Trendfarben sind. Du kannst aber auf vereinzelt nur Glitzerelemente einfügen. Auch kleine funkelnde Steinchen eignen sich für diesen Trend sehr gut.


Jedoch solltest du bei diesem Look berücksichtigen, dass es sich um einen auffälligeren Trend handelt.

Der French-Lack


Dieser Look ist den meisten besser bekannt unter den weiß abgesetzten Fingerspitzen. Doch dieser Look kommt im Sommer 2020 wieder zurück. Hier kannst du dich frei entfalten. Du kannst dich beispielsweise für einen dezenten Nudel-Nagellook entscheiden und den French Tip in einer ebenfalls dezenten, aber etwas dunkleren Farbe auftragen. Hierfür eignen sich Farben wie


  • Braun

  • Gold

  • Bronze

  • Silber

  • Peach


Jedoch musst du bei diesem Nagellook berücksichtigen, dass deine Fingernägel je nach Farbwahl schmutzig aussehen können.


Du kannst dich natürlich auch für den klassischen French-Look entscheiden. Aber auch farbliche Akzente in den Trendfarben sind sehr beliebt. Für diesen Look benötigst du etwas mehr Geduld. Ebenso kann dir das passende Werkzeug dabei helfen, die Nagelspitzen ordentlich lackieren zu können.


Der Rainbow-Look


bunte Fingernägel, Rainbownails, Fingernägel in verschiedenen Farben, French Nails
Rainbownails

Mit diesem Nageltrend kannst du sowohl die farblichen Akzente sowie andere Nageltrends vereinen. Es handelt sich dabei um einen Nagellook, bei dem du jeden einzelnen Fingernagel in einer anderen Farbe lackierst. Du kannst hierfür entweder den French-Look nutzen und nur die Nagelspitzen in unterschiedlichen Farben hervorheben. Oder du lackierst deinen gesamten Fingernagel in unterschiedlichen Farbtönen. Hierbei ist es allerdings wichtig, dass du dich für helle und freundliche Farben entscheidest. Orientieren kannst du dich dabei an den Farben eines Regenbogens:


  • Lila

  • Blau

  • Geld

  • Grün

  • Rosa


Hierbei kannst du zusätzlich mit unterschiedlichen Farbtönen spielen. Nutze einen dunkleren Blauton und auf der anderen Hand einen helleren Blauton. Auch hierfür kannst du dir unterschiedliches Werkzeug zur Hilfe nehmen, um die Fingerspitzen optimal lackieren zu können. Zusätzlich sind viele Lackfarben nötig, damit du den Rainbow-Look auf deinen Fingernägeln nutzen kannst.


Der Perlen-Look


Bei diesem Nageltrend benötigst du nicht nur passendes Zubehör, sondern auch einiges an Geduld. Hierbei lackierst du deine Fingernägel in einem dezenten Farbton. Anschließend verzierst du deine Fingernägel Perlen. Jedoch solltest du dabei sparsam umgehen. Verziere nur 1-2 Fingernägel mit Perlen, sonst kann der Look schnell überladen aussehen. Zusätzlich kann es je nach Perlengröße im Alltag etwas umständlich sein, deine Finger zu benutzen.


Damit die Perlen optimal auf deinem Fingernagel halten solltest du nicht nur speziellen Kleber verwenden. Es ist sehr hilfreich, wenn du zum Schluss nochmals Klarlack darüber gibst, um die Perlen zu fixieren.

Mit deinen Fingernägeln kannst du somit diesen Sommer viele unterschiedliche Looks ausprobieren. Je nachdem wie du dich fühlst kannst du einen dezenten Nagellook oder etwas Ausgefallenes nutzen. Wichtig ist im Sommer 2020 auf jeden Fall, dass du dich um deine Fingernägel kümmerst und diese sauber sowie gepflegt aussehen. Dadurch fällt es dir ebenso leichter, deine Hände in der Öffentlichkeit zu zeigen und dich selbst mit dem Nageltrend wohlzufühlen.


Hier findest du passenden Nagellack, um ebenfalls den Nageltrend Sommer 2020 zu tragen:



6 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen