• Rebekka Lonczyk

6 Dinge, die du bei einem Film erledigen kannst

Aktualisiert: 20. Juli 2020

(Affiliate Links) Wenn du einen Film schaust, dann gibt es einige Dinge, die du regelmäßig nebenbei erledigst. Dazu gehört Essen und Trinken. Auch ein kleines Gespräch ist in einigen Fällen dabei. Doch du kannst einen Film auch für deine Schönheit nutzen. Zusätzlich kannst du davon viele gleichzeitig erledigen und somit die Zeit sinnvoll nutzen. Ich möchte dir hier 6 Beautyanwendungen zeigen, die du während eines Films erledigen kannst. Bei diesen kannst du dich weiterhin vollständig auf den Film konzentrieren. In den meisten Fällen hat ein Spielfilm eine länge von 1 Stunde und 45 Minuten. Somit muss deine Pflege dieselbe Dauer haben. Hier ist die Vorbereitung nicht mit einberechnet. Am Ende des Artikels findest du alle Beautyartikel, die du dir bereits vor dem Start des Films zurechtlegen kannst. Somit musst du deinen Filmeabend nicht unterbrechen.


Kommen wir nun zu den Möglichkeiten:


1. Nagelfeilen


Fingernägel und auch Fußnägel brauchen ständig pflege. Da im Alltag meistens nur wenig Zeit vorhanden ist, um sich vollständig um eine einheitliche Länge zu kümmern, eignet sich ein Film besonders gut. Du kannst dir während des Films nicht nur die Nägel schneiden, sondern auch feilen. Wenn du bereits geübt in der Handhabung der Nagelschere sowie der Nagelpfeile bist, dann dauert diese Behandlung nicht mehr als 5-10 Minuten.


2. Gesichtsmaske


Eine Gesichtsmaske ist eine sehr gute Pflege, die du während eines Films nutzen kannst. Da du in der Regel während einer Gesichtsmaske nicht aus dem Haus gehen kannst, eignet sich das Auftragen während eines Films sehr gut. Allerdings solltest du bei dem Produkt darauf achten, dass du die Maske mit Reinigungstüchern entfernen kannst. So musst du den Film nicht unterbrechen, da du die Gesichtsmaske im Bad mit Wasser abspülen musst. In den meisten Fällen lässt du eine Gesichtsmaske für 10-15 Minuten in deine Gesichtshaut einwirken.




3. Nagellack auftragen


Auch nach dem Auftragen von Nagellack, bleibt dein Alltag für eine kurze Zeit stehen. Das liegt daran, dass du erst wieder Dinge erledigen kannst, sobald der Nagellack getrocknet ist. Da du dich bei einem Film vollständig auf dessen Story konzentrieren möchtest, kannst du somit die Zeit nutzen, um Nagellack trocknen zu lassen. Auch hier kommt es darauf an, wie geübt du bist und für welches Design du dich entscheidest. Gehen wir jetzt davon aus, dass du deine Nägel einfarbig lackieren möchtest, dann dauert dies in der Regel nicht mehr als 5 Minuten. In der Regel trocknen standardmäßige Nagellacke 10 Minuten für ein vollständiges Trocknen. Du kannst dich auch für die schnelltrocknenden Lacke entscheiden, die innerhalb von 1 Minute trocknen. Somit kannst du mit einer Dauer von bis zu 15 Minuten rechnen. Um die Zeit noch sinnvoller zu nutzen, kannst du den Nagellack direkt nach der Gesichtsmaske auftragen.


4. Augenbraun zupfen


Hier kommen wir zu einer von mir sehr beliebten Beautybehandlung während eines Films. Gerade zum Augenbraun zupfen kommt man in der Regel im Alltag nur sehr selten. Während eines Films hast du die optimale Möglichkeit deinen Augenbrauen die nötige Aufmerksamkeit zu geben. Zudem kannst du mithilfe eines Tischspiegels die kleinen Härchen besser erkennen. Das Zupfen der Augenbraun dauert in der Regel nicht mehr als 10-15 Minuten.

5. Lippenpflege


Je nach Jahreszeit kann es häufig zu rissigen Lippen kommen. Doch auch an allen anderen Jahreszeiten solltest du deine Lippen richtig pflegen. Dies ist im Alltag auch nur selten möglich. So kannst du den Filmeabend auch für diese Beautyanwendung ideal nutzen. Hierfür benötigst du zudem keine teuren Beautyprodukten. Trage beispielsweise eine dicke Schicht Kokosöl auf deine Lippen auf. Lasse dies 10 Minuten einwirken. Überschüssiges Produkt kannst du anschließend mit einem Taschentuch oder Kosmetiktuch entfernen.


6. Hand-Fuß-Pflege


Nach einem stressigen Alltag sind dir deine Hände sowie deine Füße über eine Pflegekur sehr dankbar. Trage Kokosöl, Ringelblumensalbe oder deine klassische Bodylotion dick auf deine Füße. Je nach Jahreszeit kann es sinnvoll sein, dir darüber dicke Socken zu tragen. Für deine Hände kannst du ebenso diese Produkte nutzen. Besser eignet sich jedoch eine Handcreme. Allerdings solltest du hier eine kleinere Menge verwenden. Danach musst du dich um nichts weiter kümmern. Somit benötigst du hierfür nur die reine Zeit zum Auftragen. Dies sollte in der Regel maximal 10 Minuten dauern.


Wenn du dir die Anwendungszeiten ansiehst hast du insgesamt 75 Minuten. Gehen wir also davon aus, dass ein Film 105 Minuten Spieldauer aufweist, hast du noch 30 Minuten übrig. Diese kannst du für kleine Snacks oder reines entspannen nutzen.


Doch du erkennst, dass du mit nur einem Film viele Beautyanwendungen gleichzeitig durchführen kannst. Gleichzeitig sind diese auch dafür geeignet, um weiterhin der Story des Films folgen zu können.


Damit du dich vor deinem Filmeabend auch auf dein Beautyabend vorbereiten kannst, solltest du einige Vorbereitungen treffen. So kannst du unnötiges Aufstehen vermeiden, um dich voll und ganz auf deine Beautyanwendungen sowie den Film zu konzentrieren.


Deine Vorbereitungen


Stelle den gewünschten Film bereits so ein, dass du später nur noch auf Play drücken musst. Zudem lege dir bereits alle Utensilien für deine Beautyanwendungen bereit. Hier kommt es natürlich darauf an, für welche Anwendung du dich entscheidest. Solltest du alle anwenden benötigst du folgendes:


  • Nagelpfeile

  • Nagelschere

  • Gesichtsmaske

  • Taschentücher

  • Reinigungstücher

  • Tischspiegel

  • Pinzette

  • Kokosöl

  • Bodylotion

  • Handcreme

  • Ringelblumensalbe


Damit du vor, nach oder während deiner Beautyanwendungen den Film nicht unterbrechen musst, ist es sinnvoll dir einige Snacks ebenfalls bereitzustellen. Auch ist es ratsam dir bereits vorher gemütliche Kleidung anzuziehen. Für eine vollständig entspannende Wirkung kannst du dir auch einen leckeren Tee und Duftkerzen auf den Tisch stellen.


Jetzt hast du 6 Beautyanwendungen kennengelernt, die du während bei deinem nächsten Film nutzen kannst. So kannst du viele Dinge miteinander verbinden und dennoch deinen Feierabend stressfrei genießen.

13 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen